Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Institut für Geschichtswissenschaften

Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Geschichtswissenschaften | Ankündigungen | Archiv | Aktuelles | Neuerscheinung: Stiftung und Gesellschaft, hrsg. v. Michael Borgolte

Neuerscheinung: Stiftung und Gesellschaft, hrsg. v. Michael Borgolte

Die Enzyklopädie des Stiftungswesen in mittelalterlichen Gesellschaften ist nun vollständig.
Band 3: Stiftung und Gesellschaft, hrsg. v. Michael Borgolte, liegt seit Mai bei De Gruyter vor. Die dreibändige Enzyklopädie ist das Ergebnis des ERC-Advanced-Grant-Projekts FOUNDMED (www.foundmed.eu).
Der dritte Band der Enzyklopädie geht den Wirkungen der Stiftungen auf vormoderne Gesellschaften nach, im lateinischen und orthodoxen Christentum, in islamischen Ländern, in Indien sowie auf die Gemeinden der Juden in ihren jeweiligen andersgläubigen Mehrheitsgesellschaften. Diese Fragen werden in der bisherigen Forschung kaum gestellt; deshalb bietet der Band eine Sammlung verstreut vorliegender Beobachtungen, aber auch erhebliche Anregungen für künftige Forschungen.

zur Webseite des Verlages