Humboldt-Universität zu Berlin - Deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert mit Schwerpunkt im Nationalsozialismus

Sommersemester 2012

Prof. Dr. Michael Wildt

 

Vorlesung: Gemeinschaft und Gewalt. Deutschland in Europa 1914 bis 1945

Do, 10 – 12 Uhr, UL 6, 3038

 

Hauptseminar (Master): Arbeit im Nationalsozialismus

Di, 16 – 18 Uhr, Ort:  FRS 191, 5007

 

Übung: Fotografie als Quelle

Di,  14-16 Uhr, Ort: FRS 191, 5007

 

Colloquium zu neueren Forschungen zum Nationalsozialismus

Do, 18 – 20 Uhr, UL 6, 3119

Ausnahmen:

12.04.: UL 6, 2103

28.06. FRS 191, 5007

Coloquiumsplan

 

 

Dr. Marc Buggeln

 

Hauptseminar (Bachelor): Quellen zur Geschichte der NS-Konzentrationslager

Blockseminar, Ort: DOR 24, 1.404

Vorbereitungssitzung:

Fr 27.04.2012 12 - 14 Uhr

Seminarsitzungen:

Fr, 01.06.2012 10-16- Uhr

Sa, 02.06.2012 08-12 Uhr

Fr, 08.06.2012 10-16 Uhr

Sa, 09.06.2012 08-12 Uhr

 

Übung: Wirtschaftsgeschichte Westeuropas 1945-2009

Blockseminar, DOR 24, 1.404

Vorbereitungssitzung am Freitag, dem 27.04.2012 von 14 - 16 Uhr

Seminarsitzungen:

Freitag, 29.06.2012 von 10 - 16 Uhr

Samstag, 30.06.2012 von 08 - 12 Uhr

Freitag, 13.07.2012 von 10 - 16 Uhr

Samstag, 14.07.2012 von 08 - 12 Uhr

 

 

Dr. Christoph Kreutzmüller/ Björn Weigel

 

Hauptseminar (Bachelor): Stadtmarkierungen. Berlin 1933-1945. Orte und Erinnerungen

Mo,  14 – 16 Uhr, Ort: MO 40/41, 220

 

 

Dr. des. Ulrich Prehn

 

Übung: Zigeuner“-Bilder – „Zigeunerpolitik“. Diskurse über „Fremdartigkeit“ und deren visuelle Ausprägungen im Nationalsozialismus

Mo, 18 – 20 Uhr, Ort: FRS 191, 5009