Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Geschichte Osteuropas

Katharina Schmitten

Name
Katharina Schmitten
E-Mail

Einrichtung (OKZ)
An-Institute und nicht zur HU gehörige Einrichtungen → An-Institute an der HU → Centre Marc Bloch
Sitz
Friedrichstraße 191-193 , Raum 18
Telefon
(030)2093-70730
 
Kurzvita | Forschung | Publikationen | Lehrveranstaltungen

 

Kurzvita

05-06/2015 Stipendiatin des Deutschen Historischen Instituts London

seit 10/2013

Doktorandin im Projekt "Urbane Gewalträume | Espaces et Violences" des deutsch-französischen Forschungsverbundes "Saisir l'Europe"

08/2012-09/2013

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Sonderforschungsbereich 640 „Repräsentationen sozialer Ordnungen im Wandel"

10/2009-08/2012

Studium der Geschichtswissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin (M.A.)
Thema der Masterarbeit: "Eine Hölle voller Teufel" - Täuschungspraktiken und Gewalthandeln im Vernichtungslager Treblinka

09/2008-06/2009

Auslandsjahr am University College Cork, Irland

10/2007-03/2008

Stipendium als Forschungsstudierende am Graduiertenkolleg "Archiv, Macht, Wissen"

10/2005-08/2008

Studium der Geschichtswissenschaft und Sozialwissenschaften an der Universität Bielefeld (B.A.)

 

Forschung

Dissertation/Forschungsprojekt: "Riot Policing without Riot Police? Eine interaktionistische Perspektive auf Straßenunruhen in deutschen und britischen Industriestädten, 1900-1933" 

 

Publikationen

Aufsätze
„Eine Hölle voller Teufel“. Täuschung und Gewalt im Vernichtungslager Treblinka, in: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 62 (2014), H. 9, S. 726-748.

Rezensionen
David-Fox, Michael; Holquist, Peter; Martin, Alexander R. (Hrsg.): Fascination and Enmity. Russia and Germany as Entangled Histories, 1914–1945, Pittsburgh 2012, in: H-Soz-u-Kult, 18.06.2013, <http://hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/rezensionen/2013-2-202>.

 

Tagungsberichte

Riots in Regions of Heavy Industry. Violence, Conflict and Protest in the 20th Century, 07.11.2014 – 08.11.2014 Tübingen, in: H-Soz-Kult, 18.02.2015, http://www.hsozkult.de/conferencereport/id/tagungsberichte-5836.

 

Lehrveranstaltungen

WS 2014/15 Übung "Wege aus der Krise, Wege in die Diktatur? Ansätze einer vergleichenden Diktaturforschung" (mit Janis Nalbadidacis)