Humboldt-Universität zu Berlin - Juniorprofessur für Historische Europaforschung

B.Ed. Paul Treffenfeldt

Name
B.Ed. Paul Treffenfeldt
E-Mail
treffenp (at) hu-berlin.de

Paul Treffenfeldt hat im Bachelor an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz Geschichte, Sozialkunde und Bildungswissenschaften studiert. In seiner Abschlussarbeit beschäftigte er sich mit dem Diskurs über Wahlrechtsausschlüsse aufgrund politischer Belastung bei der ersten Bundestagswahl. Seit April 2021 studiert er im Master Geschichtswissenschaften an der Humboldt-Universität mit dem Schwerpunkt Zeitgeschichte. Er war zuvor als studentische Hilfskraft im Drittmittelprojekt „Regimewechsel und Elitenkontinuität in posttotalitären Demokratien nach 1945“ an der JGU Mainz tätig.

Seine Interessensschwerpunkte liegen in der Geschichte politischer Belastung und den methodischen Verwendungsmöglichkeiten diskursgeschichtlicher Ansätze in der Zeitgeschichte.