Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Mittelalterliche Geschichte I

Dr. Joseph Lemberg

Name
Dr. Joseph Lemberg
Status
Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in
E-Mail
lembergj (at) geschichte.hu-berlin.de

Einrichtung (OKZ)
Philosophische Fakultät I → Institut für Geschichtswissenschaften → Mittelalterliche Geschichte I
Sitz
Ziegelstraße 13a , Raum 601
Telefon
(030)2093-1475
Fax
(030)2093-1146
Sprechzeiten

nach Vereinbarung per e-mail

Postanschrift
Unter den Linden 6, 10099 Berlin
Lehrveranstaltungen

Curriculum Vitae

seit Jun 2012 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Mittelalterliche Geschichte I der Humboldt-Universität zu Berlin
Sep 2015-Mär 2016 Elternzeit
Jul 2014

Promotion zum Dr. phil. mit der Arbeit „Der Mediävist ohne Eigenschaften. Friedrich Baethgens Werk und Karriere im 20. Jahrhundert“ (Prädikat: summa cum laude)

Apr-Sept 2014 Vertretung der Juniorprofessur für Mittelalterliche Geschichte an der Humboldt-Universität zu Berlin
Okt 2011-Mai 2012 Elternzeit
2008-2010 Elsa-Neumann-Promotionsstipendiat des Landes Berlin
2000-2007 Studium der Mittelalterlichen Geschichte, Alten Geschichte und Philosophie an der Humboldt-Universität zu Berlin und an der Université Paris I Pantéon-Sorbonne. Abschluss: Magister Artium
geb. 1980  

 


Auszeichnungen

  • Hedwig-Hintze-Preis des Verbandes der Historiker und Historikerinnen Deutschlands 2016
  • Humboldt-Preis für ausgezeichnete Dissertationen 2015
  • Droysen-Preis des Instituts für Geschichtswissenschaften (Kategorie Dissertationen) 2015

 


Publikationen

  • Der Historiker ohne Eigenschaften. Eine Problemgeschichte des Mediävisten Friedrich Baethgen (Campus Historische Studien, Bd. 71), Frankfurt a. M. / New York 2015.

  • Baethgen, Friedrich, in: Altpreußische Biographie, Bd. 5, hg. von Klaus Bürger, zu Ende geführt von Bernhart Jähnig, Marburg/Lahn 2015, S. 2000f.

 


Vorträge

  • „Truth and nation“. Conflicting narratives on Medieval East Central Europe during the Interwar Period. Vortrag auf der Annual Conference of the German History Society, 4.–6.9.2014, National University of Ireland Maynooth.

  • Karl der Große zwischen Rassenideologie und Reichsmythos: Eine mediävistische Problemgeschichte im Nationalsozialismus. Paper für das VIII. Medieval History Seminar, 10.–13.10.2013, DHI London.