Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Institut für Geschichtswissenschaften

Transcript of Records

Am Institut für Geschichtswissenschaften werden die Transcript of Records nicht automatisch augestellt! Das bedeutet, dass du dich vor Abreise eigenständig um die Ausstellung eines Transcripts kümmern musst.
 
So erhälst du dein Transcript:
 
  1. Die erfolgreiche Teilnahme an den Lehrveranstaltungen wird durch die sogenannten "Modulbögen" bestätigt. In der letzten Sitzung musst du diese mitbringen und von der dozierenden Person unterschreiben und stempeln lassen. Wenn du eine Prüfung schreibst, musst du die Note sowie eine erneute Unterschrift des Dozierenden unten im Dokument anführen. Transcripts können erst ausgestellt werden, wenn alle Modulbögen inkl. Noten abgegeben wurden.
  2. Fülle das Transcript of Records aus. Bitte speichert die Datei wie folgt: Nachname, Vorname_Transcript-Semester
  3. Schicke die Modulbögen als Scan (PDF) sowie das Transcript (docx-Datei) per E-Mail an die studentische Hilfskraft des Erasmus-Büros (Tamina Grasme) unter erasmus.geschichte@hu-berlin.de. Alternativ kannst du alle Unterlagen persönlich im Erasmus-Büro abgeben oder in den Erasmus-Briefkasten im 5. OG des Institutsgebäudes werfen.
  4. Dein Transcript wird im Erasmus-Büro ausgedruckt, kontrolliert und dann unterzeichnet. Anschließend könnt ihr es euch persönlich im Büro abholen oder du vereinbarst per E-Mail, dass dir ein Scan oder das Original per Post zugeschickt wird.

 

Bitte beachte, dass der Erasmus-Koordinator des IfG, Herr Dr. Benjamin Conrad, nicht für die Ausstellung des Transcripts zuständig ist!