Humboldt-Universität zu Berlin - Institut für Geschichtswissenschaften

04.07.22 Diskussion Geschichtliche Grundfragen

Geschichtliche Grundfragen:

Gibt es angesichts der Pluralisierung der Geschichtswissenschaften (noch) eine Geschichte im Singular und (wie) kann man sie darstellen?

Eingangsstatements von:
Sebastian Conrad (Berlin), Maren Möhring (Leipzig), Frank Rexroth (Göttingen)
Diskussionsleitung: Matthias Pohlig (Berlin)

Zweite Veranstaltung in der Diskussionsreihe "Geschichtliche Grundfragen" im Sommersemester 2022.

Link zum Zoom-Meeting:
https://us06web.zoom.us/j/86987303912?pwd=YWd3TUg5dkh3VU9iNkNjU0JIRDZEZz09
Meeting-ID: 869 8730 3912
Kenncode: 422693