Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Institut für Geschichtswissenschaften

Ausschreibung Fakultätslehrpreis

Fakultätslehrpreis der Philosophischen Fakultät für das Akademische Jahr 2017/18

Zur Förderung der Lehre vergibt die Philosophische Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin einen Preis für gute Lehre in Höhe von 2.000 Euro. Damit sollen ausgezeichnete Ideen für die Gestaltung von Lehre ebenso wie hervorragendes Ausführen der Lehre gewürdigt und das Interesse an der Verbesserung und Weiterentwicklung von Lehre geweckt werden. Das Preisgeld soll für die Förderung der Lehre an der Philosophischen Fakultät verwendet werden.

Der Fakultätslehrpreis wird nach Abschluss eines Akademischen Jahres für Lehrveranstaltungen vergeben, die in diesem an der Philosophischen Fakultät angeboten wurden.

Preisträger_innen können Lehrende der Philosophischen Fakultät
sein.

Nominierungsvorschläge können von Einzelpersonen oder Gruppen eingebracht werden. Selbstvorschläge und Vorschläge von außerhalb der Philosophischen Fakultät Studierenden oder Tätigen sind ausdrücklich gestattet.

Nominierungen können bis 31.7.2018 in schriftlicher Form beim Studiendekan der Philosophischen Fakultät (studiendekanat.philfak@hu-berlin.de) eingereicht werden.
Sie sollten eine Begründung für die Nominierung enthalten!