Humboldt-Universität zu Berlin - Deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert mit Schwerpunkt im Nationalsozialismus

Deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert mit Schwerpunkt im Nationalsozialismus

 

ukraine.webp

 

Wir, das Team des Bereichs Deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert mit Schwerpunkt im Nationalsozialismus, verurteilen den Aggressionskrieg Russlands gegen die unabhängige, demokratische Ukraine auf das Schärfste und weisen, gerade aufgrund unserer wissenschaftlichen Beschäftigung mit den nationalsozialistischen Massenverbrechen in Osteuropa, jedwede historische Geschichtsmythen als Legitimation für einen Angriffskrieg zurück. Unsere Solidarität gilt den Menschen in der Ukraine, die um ihre Freiheit und ihr Leben kämpfen, und allen Menschen auf der Welt, die sich solidarisch für einen sofortigen Stopp des russischen Angriffskrieges einsetzen.

Malte Beeker, Grete-Rahel Eschrich, Sina Fabian, Philipp Henning, Weicheng Huang, Ulrich Prehn, Lara Raabe, Michael Wildt

 

Die Redaktion von H-Soz-Kult bietet eine nützliche Sammlung von Materialien zum Krieg gegen die Ukraine an. 

 

VAKANZ

IMG_20220602_072721_512.jpg

Ich bin seit dem 1. April 2022 im Ruhestand. Der Bereich Deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert mit Schwerpunkt im Nationalsozialismus bleibt im Sommersemester 2022 vakant und wird im Wintersemester 2022/23 durch Herrn PD Dr. Felix Roemer (E-Mail: fe.roemer[at]hu-berlin.de) vertreten.

Ich bedanke mich bei allen Kolleginnen und Kollegen, ob wissenschaftlich oder nicht-wissenschaftlich, und bei den Studierenden für die Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren.

Wer Interesse hat, meine Abschiedsvorlesung vom 17. Februar zum Thema: "Singularitaet des Holocaust?" anzuschauen, findet die Aufzeichnung hier.

 

Prof. Dr. Michael Wildt

 


 

Kontakt/Sekretariat:

Ulrike Stief
E-Mail-Adresse: stiefu [at] geschichte.hu-berlin.de
Telefon: (030) 2093-70617
Fax: (030) 2093-70644

 

Studentische Hilfskräfte:

N. N.

 

Postanschrift des Bereiches:

Humboldt-Universität zu Berlin
Institut für Geschichtswissenschaften
Lehrstuhl Deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert mit Schwerpunkt im Nationalsozialismus
Unter den Linden 6
10099 Berlin

 

Twitter

Twitter Logo Blue@DtGeschichteNS