Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Sozial- und Wirtschaftsgeschichte

Forschungsprojekte des Lehrstuhls für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte

Die Forschung der Lehrstuhlmitarbeiter deckt ein breites Spektrum an deutschen und internationalen Untersuchungsgegenständen ab. Aktuelle Forschungsprojekte behandeln die Geschichte der Deutschen Bank, den Einfluss von Beratungsfirmen auf den Strukturwandel der BRD seit den 1960er Jahren und den Zusammenhang von Religion und Wirtschaft am Beispiel von Täufergemeinden in den USA. Zusätzlich sind am Lehrstuhl zwei große Verbundprojekte angesiedelt: Die Aufarbeitung der NS-Geschichte des Reichsarbeitsministeriums und das von der DFG geförderte Schwerpunktprogramm „Erfahrung und Erwartung“.

 

Laufende Forschungsprojekte:

 

Abgeschlossene Projekte