Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Sozial- und Wirtschaftsgeschichte

M.A. Laetitia Lenel

Foto
Name
M.A. Laetitia Lenel
E-Mail
laetitialenel (at) hu-berlin.de

Einrichtung (OKZ)
Philosophische Fakultät → Institut für Geschichtswissenschaften → Sozial- und Wirtschaftsgeschichte
Sitz
Friedrichstraße 191-193 , Raum 5049
Telefon
(030) 2093-70615

Seit April 2015 ist Laetitia Lenel wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte der Humboldt-Universität zu Berlin, seit April 2016 gefördert durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG).


Ihr Forschungsinteresse gilt unter anderem der Wissensgeschichte der Wirtschaft im 19. und 20. Jahrhundert und der Geschichte des Kapitalismus.


Promotionsprojekt: "Mapping the Future. A Euro-American History of Business Cycle Forecasting, 1920-1980" (Arbeitstitel).


Aktuelle Veröffentlichungen

- Laetitia Lenel, „Alles schon mal dagewesen?“, in: Programmheft zum Theaterstück „Einer gegen alle“ nach dem gleichnamigen Roman von Oskar Maria Graf am Residenztheater München, Oktober 2020, S. 14-18, https://www.residenztheater.de/media/user_upload/12_Programmhefte/RESI_PH020_EinerGegenAlle_WEB_gekuerzt.pdf

- Laetitia Lenel, "Public and Scientific Uncertainty in the Time of COVID-19“, 13. Mai 2020, https://historyofknowledge.net/2020/05/13/public-and-scientific-uncertainty/

- Laetitia Lenel, „Alles neu macht das Coronavirus?“, 12. April 2020, https://scilogs.spektrum.de/fischblog/alles-neu-macht-das-coronavirus/

- "Futures Past. Economic Forecasting in the 20th and 21st Century“, herausgegeben von Laetitia Lenel zusammen mit Ulrich Fritsche und Roman Köster, gefördert durch Open-Access-Mittel der Humboldt-Universität. Link


Curriculum Vitae & Publikationen

Twitter: @LaetitiaLenel