Humboldt-Universität zu Berlin - Alte Geschichte

Publikationen

1. Monographien und Sammelbände
  • Kaiserbiographie und Senatsaristokratie. Untersuchungen zur Datierung und sozialen Herkunft der Historia Augusta, Berlin 1976 (Schriften zur Geschichte und Kultur der Antike, Band 15)
  • Die Kolonen in Italien und den westlichen Provinzen des Römischen Reiches vom 2. Jahrhundert v. u. Z. bis zu den Severern. Eine Untersuchung der literarischen, juristischen und epigraphischen Quellen, Berlin 1983 (Schriften zur Geschichte und Kultur der Antike, Band 21); zusammen mit Jens Köhn und Volker Weber
  • Gesellschaft und Wirtschaft des Römischen Reiches im 3. Jahrhundert. Studien zu ausgewählten Problemen von G. von Bülow, H. Fischer, K.-P. Johne, D. Rößler u. V. Weber, hrsg. v. K.-P. Johne, Berlin 1993
  • Von der Kolonenwirtschaft zum Kolonat. Ein römisches Abhängigkeitsverhältnis im Spiegel der Forschung, Berlin 1994 (Öffentliche Vorlesungen der Humboldt-Universität zu Berlin, Heft 18)
  • Die Römer an der Elbe. Das Stromgebiet der Elbe im geographischen Weltbild und im politischen Bewußtsein der griechisch-römischen Antike, Berlin 2006
  • Deleto paene imperio Romano. Transformationsprozesse des Römischen Reiches im 3. Jahrhundert und ihre Rezeption in der Neuzeit, hrsg. v. K.-P. Johne, Th. Gerhardt u. U. Hartmann, Stuttgart 2006
  • Kaiser, Konsuln und Kolonen. Studien zu Kaiserzeit und Spätantike, hrsg. v. U. Hartmann, Hamburg 2007
  • Die Zeit der Soldatenkaiser. Krise und Transformation des Römischen Reiches im 3. Jahrhundert n. Chr. (235–284), hrsg. v. K.-P. Johne unter Mitwirkung von Th. Gerhardt u. U. Hartmann, Berlin 2008

2. Mitarbeit an Sammelwerken
  • Die Römer an Rhein und Donau, hrsg. v. R. Günther u. H. Köpstein, Berlin 1975, 3. Aufl. 1985
  • Geschichte des wissenschaftlichen Denkens im Altertum, hrsg. v. F. Jürß, Berlin 1982
  • Antike Abhängigkeitsformen in den griechischen Gebieten ohne Polisstruktur und den römischen Provinzen, hrsg. v. H. Kreißig und F. Kühnert, Berlin 1985
  • Einleitung in die klassischen Altertumswissenschaften, hrsg. v. J. Irmscher, Berlin 1986
  • Griechische und lateinische Quellen zur Frühgeschichte Mitteleuropas bis zur Mitte des 1. Jahrtausends u. Z., hrsg. v. J. Herrmann, Bände I, III und IV, Berlin 1988, 1991-1992

3. Mitarbeit an Speziallexika
  • Prosopographia Imperii Romani saeculi I. II. III., ed. L. Petersen u. a., Teile IV bis VI, Berlin 1966-1998. Mitherausgeber dieses Grundlagenwerkes der althistorischen Forschung von 1987 bis 1998
  • Lexikon der Antike, hrsg. v. J. Irmscher, 2.-10. Aufl. Leipzig 1977-1990
  • Lexikon früher Kulturen, hrsg. v. J. Herrmann, Leipzig 1984
  • Der Neue Pauly. Enzyklopädie der Antike, hrsg. v. H. Cancik u. H. Schneider, Bände 1-12, Stuttgart/Weimar 1996-2003 (über 50 Artikel)

4. Aufsätze
  • Zu den Siegernamen der Kaiser Marc Aurel und Commodus, in: Klio 48, 1967, 177-182
  • Zur stadtrömischen Tendenz der Historia Augusta, in: Wissenschaftliche Zeitschrift der Universität Rostock 18, 1969, 463-467
  • Zu Problemen der Historia-Augusta-Forschung, in: Altertumswissenschaft mit Zukunft. Dem Wirken Werner Hartkes gewidmet, hrsg. v. H. Scheel, Sitzungsberichte der Akademie der Wissenschaften der DDR, 1973, Nr. 2, 13-18
  • 100 Jahre Prosopographia Imperii Romani, in: Klio 56, 1974, 21-28
  • Zur Bedeutung der Stadtpräfektur in der Historia Augusta, in: Actes de la XIIe conférence »Eirene«, Cluj-Napoca 1972, Bukarest/Amsterdam 1975
  • Die Biographie des Gegenkaisers Censorinus. Ein Beitrag zur sozialen Herkunft der Historia Augusta, in: Bonner Historia-Augusta-Colloquium 1972/1974, hrsg. v. A. Alföldi u. J. Straub, Bonn 1976, 131-142
  • Die Epitome de Caesaribus und die Historia Augusta, in: Klio 59, 1977, 497-502
  • Die Rolle der Kaiserresidenzen in der Historia Augusta, in: Helikon (Messina) 18-19, 1978-1979, 352-363
  • Die Publii Martii - eine prosopographische Studie, in: Klio 61, 1979, 469-476
    Nordafrika im Widerstand gegen Rom, in: Klio 62, 1980, 593-596
  • Zur Widerspiegelung der Krise des Römischen Reiches in der Historia Augusta, in: Klio 63, 1981, 615-622
  • Die Elbe als Ziel römischer Expansion, in: Rom und Germanien. Dem Wirken Werner Hartkes gewidmet, Sitzungsberichte der Akademie der Wissenschaften der DDR, 1983, 15 G., 37-44
  • Zum Geschichtsbild in der Historia Augusta, in: Klio 66, 1984, 631-640
    Kolonenwirtschaft und Kolonat, in: XV Conférence internationale d'études classiques Eirene, Sofia 1985, 66-71
  • Kolonenwirtschaft und Kolonat, in: Eirene 23, 1986, 21-27
    Zum Verfasser der Historia Augusta, in: Sitzungsberichte der Akademie der Wissenschaften der DDR, 1987, 14 G., 23-29
  • Colonus, colonia, colonatus, in: Philologus 132, 1988, 308-321
  • Imperator et nondum senator. Senat, Ritterstand und die ersten Kaiser nichtsenatorischer Herkunft in: Krise - Krisenbewußtsein - Krisenbewältigung. Ideologie und geistige Kultur im Imperium Romanum während des 3. Jahrhunderts, Halle/S. 1988, 43-47
  • Vergleich und Analogie in der prosopographischen Methode, in: Wissenschaftliche Zeitschrift der Universität Rostock 37, 1988, 29-32
  • Die Prosopographie als Spezialdisziplin der Alten Geschichte, in: »Innere und äußere Integration der Altertumswissenschaften«, hrsg. v. J. Ebert u. H.-D. Zimmermann, Halle/S. 1989, 163-169
  • Kolonen und Kolonat in der Historia Augusta, in: Bonner Historia-Augusta-Colloquium 1986/1989, hrsg. v. K. Rosen, Bonn 1991, 107-116
  • Tacitus, der Kaiser und der Konsul, in: Listy filologické (Prag) 114, 1991, 144-149
  • Der erste Thronkandidat aus dem römischen Heer, in: Speculum Antiquitatis Graeco-Romanae. Festschrift Jan Burian, Prag 1991, 147-156
  • Einleitung, in: Gesellschaft und Wirtschaft des Römischen Reiches im 3. Jahrhundert, hrsg. v. K.-P. Johne, Berlin 1993, 7-16
  • Kaiser, Senat und Ritterstand, in: Gesellschaft und Wirtschaft des Römischen Reiches im 3. Jahrhundert, hrsg. v. K.-P. Johne, Berlin 1993, 187-244
  • Von der Kolonenwirtschaft zum Kolonat, in: Gesellschaft und Wirtschaft des Römischen Reiches im 3. Jahrhundert, hrsg. v. K.-P. Johne, Berlin 1993, 64-99
  • Das Offizierscorps des 3. Jahrhunderts als Reservoir einer neuen Führungsschicht, in: Prosopographie und Sozialgeschichte. Studien zur Methodik und Erkenntnismöglichkeit der kaiserzeitlichen Prosopographie, hrsg. v. W. Eck, Köln/Wien/Weimar 1993, 251-259
  • Die Entwicklung von Kolonenwirtschaft und Kolonat mit besonderer Berücksichtigung der nördlichen Grenzprovinzen des Reiches, in: Ländliche Besiedlung und Landwirtschaft in den Rhein-Donau-Provinzen des Römischen Reiches (Passauer Universitätsschriften zur Archäologie, Bd. 2), hrsg. v. H. Bender u. H. Wolff, Espelkamp 1994, 73-86
  • Die Scriptores historiae Augustae und die Prosopographia Imperii Romani. Zum Beginn der modernen Historia-Augusta-Forschung vor 100 Jahren, in: Historiae Augustae Colloquium Genevense (Historiae Augustae Colloquia, N.S. 2), hrsg. v. G. Bonamente u. F. Paschoud, Bari 1994, 137-148
  • »Einst war sie ein hochberühmter und wohlbekannter Fluß«. Die Elbe in den Schriften des Tacitus, in: Imperium Romanum. Studien zu Geschichte und Rezeption. Festschrift Karl Christ, hrsg. v. P. Kneissl u. V. Losemann, Stuttgart 1998, 395-409
  • Spätantike Personal- und Religionspolitik im Rahmen prosopographischer Forschungen, in: Dissertatiunculae criticae. Festschrift Günther Christian Hansen, hrsg. v. C.-F. Collatz, J. Dummer u.a., Würzburg 1998, 255-264
  • Semnonen am Lech. Der Augsburger Victoria-Altar und die Historia Augusta, in: »... trans Albim fluvium«. Festschrift Achim Leube, hrsg. v. M. Meyer, Rahden/Westf. 2001, 299-306
  • Die Elbe und der nördliche Ozean in der Historia Augusta, in: Historiae Augustae Colloquium Perusinum (Historiae Augustae Colloquia, N.S. 8), hrsg. v. G. Bonamente u. F. Paschoud, Bari 2002, 291-307
  • Die Landwirtschaft in den römischen Provinzen an Rhein und Donau im 1.-4. Jh., in: Frühgeschichte der Landwirtschaft in Deutschland (Beiträge zur Ur- und Frühgeschichte Mitteleuropas 14), hrsg. von N. Benecke, P. Donat, E. Gringmuth-Dallmer u. U. Willerding, Langenweissbach 2003, S. 131-140
  • Oclatinius Adventus und Claudius Tacitus - zwei Karrieren aus der Soldatenkaiserzeit, in: Relationes Budvicenses. Miscellanea philologicae classicae 4-5, 2003-2004 (Joanni Burian LXXV), 33-41
  • Die Illyrischen Kaiser als Herrscher neuen Typs, in: Deleto paene imperio Romano. Trans-formationsprozesse des Römischen Reiches im 3. Jahrhundert und ihre Rezeption in der Neuzeit, hrsg. v. K.-P. Johne, Th. Gerhardt u. U. Hartmann, Stuttgart 2006, 125–134
  • Zum Begriff Germania in der Historia Augusta, in: Historiae Augustae Colloquium Bambergense 2005, hrsg. v. G. Bonamente u. H. Brandt, Bari 2007, 245-258
  • Das Gallische Sonderreich, in: Imperator Caesar Flavius Constantinus. Konstantin der Große, hrsg. v. A. Demandt u. J. Engemann, Mainz 2007, 48-50
  • Einleitung: Die Reichskrise im 3. Jahrhundert, in: Die Zeit der Soldatenkaiser. Krise und Transformation des Römischen Reiches im 3. Jahrhundert n. Chr. (235–284), hrsg. v. K.-P. Johne unter Mitwirkung von Th. Gerhardt u. U. Hartmann, Berlin 2008, 5-12
  • Die Historia Augusta, in: Die Zeit der Soldatenkaiser. Krise und Transformation des Römischen Reiches im 3. Jahrhundert n. Chr. (235–284), hrsg. v. K.-P. Johne unter Mitwirkung von Th. Gerhardt u. U. Hartmann,Berlin 2008, 45-51
  • Das Kaisertum und die Herrscherwechsel, in: Die Zeit der Soldatenkaiser. Krise und Transformation des Römischen Reiches im 3. Jahrhundert n. Chr. (235–284), hrsg. v. K.-P. Johne unter Mitwirkung von Th. Gerhardt u. U. Hartmann, Berlin 2008, 583-632
  • Der „Senatskaiser“ Tacitus, in: Die Zeit der Soldatenkaiser. Krise und Transformation des Römischen Reiches im 3. Jahrhundert n. Chr. (235–284), hrsg. v. K.-P. Johne unter Mitwirkung von Th. Gerhardt u. U. Hartmann, Berlin 2008, 379-393
  • Hermann Dessau und die Anfänge der prosopographischen Forschung, in: Hermann Dessau (1856-1931). Zum 150. Geburtstag des ebrliner Althistorikers und Epigraphikers, hrsg. von M. Schmidt, Berlin-New York 2009, 31-46
  • "Schon ist die Elbe näher als der Rhein". Zur Diskussion um die Elbgrenze des Imperium Romanum, in: Gymnasium 115, 2008, 237-250
  • Die Langobarden in den Schriftquellen bis zu den Makromannenkriegen, in: Kulturwandel in Mitteleuropa. Langobarden-Awaren-Slawen, hrsg. v. J. Bemmann u. M. Schmauder, Bonn 2008, S. 43-50
  • Krisenwahrnehmung in der Historia Augusta, in: Jenseits der Grenzen. Beiträgen zur spätantiken und frühmittelalterlichen Geschichtsschreibung, hrsg. v. A. Goltz, H. Leppin u. H. Schlange-Schöningen, Berlin-New York 2009, S. 79-90
  • Das Stromgebiet der Elbe im Spiegel der griechisch-römischen Literatur, in: 2000 Jahre Varusschlacht. Geschichte, Archäologie, Legenden, hrsg. v. Ernst Baltrusch, M. Hegewisch, M. Meyer, U. Puschner u. Ch. Wendt, Berlin-New York 2012, S. 25-58
  • Klienten, Klientelstaaten und Klientelkönige bei den Germanen, in: Amici - socii - clientes? Abhängige Herrschaft im Imperium Romanum, hrsg. v. E. Baltrusch u. J. Wilker, Berlin 2015, 225-242
  • Kaiser Tacitus und die Grotte von Taya. War M. Claudius Tacitus ein Aristokrat oder ein Soldat?, in: Occidente/Oriente. Rivista internazionale di studi tardoantichi 2, 2020 (im Druck)

5. Rezensionen

über 60 Buchbesprechungen zwischen 1972 und 2003 in den Zeitschriften:

  • Klio. Beiträge zur Alten Geschichte (Berlin)
  • Jahrbuch für Wirtschaftsgeschichte (Berlin)
  • Deutsche Literaturzeitung für Kritik der internationalen Wissenschaft (Berlin)
  • Das Altertum (Berlin)
  • Ethnographisch-Archäologische Zeitschrift (Berlin)
  • Zeitschrift für Geschichtswissenschaft (Berlin)
  • Gnomon. Kritische Zeitschrift für die klassische Altertumswissenschaft (München)
  • Historische Zeitschrift (München)
  • Gymnasium. Zeitschrift für Kultur der Antike und Humanistische Bildung (Heidelberg)
  • Eirene (Prag)
  • Listy filologické (Prag)
  • Tijdschrift voor Geschiedenis (Leiden)
  • H-Soz-Kult / Historische Literatur (Berlin)
Buchbesprechungen seit 1996:
  • Rezension zu Th. Wiedemann, Emperors and gladiators (1992), Historische Zeitschrift 263 (1996), S. 450-451
  • Rezension zu K. Rosen (Hrsg.), Macht und Kultur im Rom der Kaiserzeit (1994), Historische Zeitschrift 263 (1996), S. 448-449
  • Rezension zu T. Kotula, Kryzys III wieku w zachodnich prowincjach Cesarstwa Rzymskiego (1992), Klio 79 (1997), S. 285-286
  • Rezension zu Th. S. Burns, Barbarians within the Gates of Rome (1994), Das Altertum 42 (1997), S. 177-178
  • Rezension zu M. Grant, The Antonines. The Roman Empire in Transition (1994), Historische Zeitschrift 264 (1997), S. 163
  • Rezension zu V. Neri, Medius princeps. Storia e immagine di Costantino nella storiografia latina pagana (1992), Klio 79 (1997), S. 552-553
  • Rezension zu A. Lippold, Kommentar zur Vita Maximini duo der Historia Augusta (1991), Klio 79 (1997), S. 273-275
  • Rezension zu A. Lippold, Kommentar zur Vita Maximini duo der Historia Augusta (1991), Gnomon 70 (1998), S. 335-338
  • Rezension zu J. Kolendo, Le colonat en Afrique sous le Haut-Empire (1991), Gnomon 70 (1998), S. 220-222
  • Rezension zu J. Szidat, Historischer Kommentar zu Ammianus Marcellinus Buch XX-XXI (1996), Historische Zeitschrift 267, (1998), S. 739-740
  • Rezension zu M. Mause, Die Darstellung des Kaisers in der lateinischen Panegyrik (1994), Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 47 (1999), S. 263-264
  • Rezension zu M. T. Schmitt, Die römische Außenpolitik des 2. Jahrhunderts n. Chr.: Friedenssicherung oder Expansion? (1997), Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 47 (1999), S. 354-355
  • Rezension zu J. Lehnen, Adventus principis. Untersuchungen zu Sinngehalt und Zeremoniell der Kaiserankunft in den Städten des Imperium Romanum (1997), Historische Zeitschrift 269 (1999), S. 720-722
  • Rezension zu A. A. Lund, Die ersten Germanen. Ethnizität und Ethnogenese (1998), Ethnographisch-Archäologische Zeitschrift 40 (1999), S. 295-297
  • Rezension zu Chr. Schäfer, Spitzenmanagement in Republik und Kaiserzeit. Die Prokuratoren von Privatpersonen im Imperium Romanum vom 2. Jh. v. Chr. bis zum 3. Jh. n. Chr. (1998), Gymnasium 108 (2001), S. 55-56
  • Rezension zu M. Munzinger, Vincula deterrimae condicionis. Die rechtliche Stellung der spätantiken Kolonen im Spannungsfeld zwischen Sklaverei und Freiheit (1998), Klio 83 (2001), S. 514-515
  • Rezension zu D. P. Kehoe, Investment, Profit, and Tenancy. The Jurists and the Roman Agrarian Economy (1997), Gnomon 74 (2002), S. 269-271
  • Rezension zu Chr. Witschel, Krise - Rezession - Stagnation? Der Westen des römischen Reiches im 3. Jahrhundert n. Chr. (1999), Klio 85 (2003), S. 246-248
  • Rezension zu K. Bringmann, Krise und Ende der römischen Republik (2003), in: H-Soz-u-Kult, 19.04.2004 (= Historische Literatur 2, 2004, Heft 2, S. 42-44)
  • Rezension zu H.-J. Drexhage / H. Konen / K. Ruffing, Die Wirtschaft des Römischen Reiches (1.-3. Jahrhundert). Eine Einführung (2002), Historische Zeitschrift 278 (2004), S. 439-441
  • Rezension zu P. Eich, Zur Metamorphose des politischen Systems in der römischen Kaiserzeit (2005), H-Soz-u-Kult, 30.07.2007
  • Rezension zu G. Rasch, Antike geographische Namen nördlich der Alpen (2005), H-Soz-u-Kult, 20.08.2007
  • Rezension zu J. Haas, Die Umweltkrise des 3. Jahrhunderts n. Chr. im Nordwesten des Imperium Romanum (2006), Klio 90 (2008), S. 511-512
  • Rezension zu O. Hekster/G. de Klejn/ D. Slootjes, Crises and the Roman Empire (2007), H-Soz-u-Kult, 21.01.2008
  • Renzension zu R.-P. Märtin, Die Varrusschlacht. Rom und die Germanen (2008), in: H-Soz-u-Kult, 16.03.2009
  • Rezension zu H. Schneider (Hrsg.), Feindliche Nachbarn. Rom und die Germanen (2008), in: H-Soz-u-Kult, 21.09.2009
  • Rezension zu K. Tausend, Im Inneren Germaniens. Beziehungen zwischen den germanischen Stämmen vom 1. Jh.v. Chr. bis zum 2. Jh. n. Chr. (2009), in: H-Soz-u-Kult 22.03.2010
  • Rezension zu O. Schipp, Der weströmische Kolonat von Konstantin bis zu den Karolingern (322 bis 861) (2009), in: Klio 93 (2011), S. 530-532
  • Rezension zu K. Ruffing/A. Becker/G. Rasbach (Hrsg.), Kontaktzone Lahn. Studien zum Kulturkontakt zwischen Römern und germanischen Stämmen (2010), in: H-Soz-Kult, 14.11.2011
  • Rezension zu F. Paschoud (Hrsg.), Histoire Auguste. Tome IV, 3e partie: Vies des Trente Tyrans et de Claude (2011), in: H-Soz-Kult, 23.04.2012
  • Rezension zu G. A. Lehmann, Imperium und Barbaricum. Neue Befunde und Erkenntnisse zu den römisch-germanischen Auseinandersetzungen im nordwestdeutschen Raum – von der augusteischen Okkupationsphase bis zum Germanien-Zug des Maximinus Thrax (235 n. Chr.) (2011), in: H-Soz-Kult, 20.08.2012
  • Rezension zu G. Cicekdagi, Publius Quinctilius Varus. Leben und Nachleben (2012), in: H-Soz-Kult, 15.10.2012  
  • Rezension zu Th. Fischer (Hrsg.), Die Krise des 3. Jahrhunderts n. Chr. und das Gallische Sonderreich (2012), in: H-Soz-Kult, 15.04.2013
  • Rezension zu C. Ando, Imperial Rome AD 193 to 284 (2012), in: Klio 96 (2014), 746-749
  • Rezension zu H. Sonnabend, August 14. Der Tod des Kaisers Augustus (2013), in: H-Soz-Kult, 16.12.2013
  • Rezension zu M. Geiger, Gallienus (2013), in: H-Soz-Kult, 05.05.2014
  • Rezension zu K. Altmayer, Die Herrschaft des Carus, Carinus und Numerianus als Vorläufer der Tetrarchie (2014), in: Historische Zeitschrift 302 (2016), 467-468
  • Rezension zu L. Sguaitamatti, Der spätantike Konsulat (2012), in: sehepunkte 16 (2016), Nr. 2 (15.02.2016)
  • Rezension zu B. Dreyer, Orte der Varuskatastrophe und der römischen Okkupation in Germanien. Der historisch-archäologische Führer (2014), in: H-Soz-Kult, 07.04.2015
  • Rezension zu R. Aßkamp/K. Jansen (Hrsg), Triumph ohne Sieg?. Roms Ende in Germanien (2017), in: H-Soz-Kult, 18.09.2017
  • Rezension zu G. Moosbauer, Die vergessene Römerschlacht. Der sensationelle Fund am Harzhorn (2018), in: H-Soz-Kult, 01.04.2019
  • Rezension zu N. Hächler, Kontinuität und Wandel des Senatorenstandes im Zeitalter der Soldatenkaiser. Prosopographische Untersuchungen zu Zusammensetzung, Funktion und Bedeutung des amplissimus ordo zwischen 235–284 n. Chr. (2019), in: H-Soz-Kult, 20.01.2020
  • Rezension zu G. Uelsberg/M. Wemhoff (Hrsg.), Germanen. Eine archäologische Bestandsaufnahme (2020), in: H-Soz-Kult, 15.02.2021