Humboldt-Universität zu Berlin - Alte Geschichte

2021/22 Wintersemester

Das coronabedingt digitale Lehrangebot der Alten Geschichte im Wintersemester 2021/22 finden Sie als Übersicht nachstehend in tabellarischer Form. Die Angaben dokumentieren den Stand vom 01.08.2021. Die Raumangaben entfallen, die Tag- und Zeitangaben dienen als Richtwert für Zoom-Sessions.

LV-Nr. Name Vorname LV Titel Tag von bis
51200 Tiersch Claudia VL Politische Kommunikation in der Antike Di 12 14
51201 Tiersch Claudia VL Recht haben und recht bekommen im Römischen Reich Di 16 18
51230 Tiersch Claudia MS Legitimitätsverlust: Die späte römische Republik Di 10 12
51250 Engel Niklas UE Korruption in der Römischen Republik und Frühen Kaiserzeit Do 16 18
51251 Degelmann Christopher UE Sparta zwischen Mythos und Geschichte(n) Mo 8 10
51252 Hinsch Moritz UE Digitale Propaedeutik I (mit Philipp Winterhager) Do 12 14
51353 Hinsch Moritz UE Digitale Propaedeutik II (mit Philipp Winterhager) Do 10 12
51253 Kohring Andreas UE Datenbanken in der Alten Geschichte Fr 14 16
51254 Kohring Andreas UE Die XII-Tafelgesetze Fr 12 14
51255 Eberhard Johannes UE IVS IN NVMMIS – Eine Einführung für Historiker*innen Mo 16 18
51256 Ley Jochen O. UE Von den Gracchen zu Augustus. Die Transformation der Republik Fr 12 14
51257 Nippel Wilfried UE Historiker und Geschichtspolitik im 19. Jh. Mi 14 16
51280 Tiersch Claudia FK Aktuelle Forschungsprobleme der Alten Geschichte Mi 18 20
51295 Tiersch Claudia FS Geschichtspolitik in der athenischen Demokratie? Mi 12 14
51210-1 Kohring Andreas SE Clodius und Milo – Gewalt in der späten römischen Republik Do 8 10
51210-2 Kohring Andreas SE Der Peloponnesische Krieg Do 10 12
51210-3 Kohring Andreas SE Rom und Germanien Mi 8 10
51220-1 Degelmann Christopher BS Bestechung und Bestechlichkeit im demokratischen Athen Mi 10 12
51220-2 Hinsch Moritz BS Antike Sklavenaufstände Mi 12 14
51220-3 Nippel Wilfried BS Die Apostelgeschichte als historische Quelle Mi 10 12