Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert mit Schwerpunkt im Nationalsozialismus

Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Geschichtswissenschaften | Deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert mit Schwerpunkt im Nationalsozialismus | Forschung | Laufende Forschungsprojekte | Dissertationsprojekt: Der "Freundeskreis Heinrich Himmler": Ein strategisches Netzwerk zwischen Wirtschaft und Politik im nationalsozialistischen Deutschland (Tobias Bütow)

Dissertationsprojekt: Der "Freundeskreis Heinrich Himmler": Ein strategisches Netzwerk zwischen Wirtschaft und Politik im nationalsozialistischen Deutschland (Tobias Bütow)

Betreuer: Prof. Dr. Michael Wildt

Kontakt: tobiasbuetow@web.de