Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Frühe Neuzeit

Lehrstuhl für Europäische Geschichte der Frühen Neuzeit

 

 
Was wir meinen, wenn wir von Früher Neuzeit sprechen:

 

Frühe Neuzeit, das heißt für uns lange frühe Neuzeit, die nicht erst 1492 oder 1517 einsetzt und nicht schon 1789 endet.
 
Frühe Neuzeit, das heißt für uns europäische frühe Neuzeit und damit zugleich auch frühe Neuzeit der europäischen Expansion.
 
Frühe Neuzeit, das heißt für uns christliche frühe Neuzeit und gerade deshalb auch jüdische und islamische frühe Neuzeit.
 
Frühe Neuzeit, das heißt für uns offene frühe Neuzeit - und nicht einfach nur nach, noch nicht oder vor. (mehr)

 


Im Wintersemester 2017/2018 vertritt PD Dr. Malte Griesse die Professur

PD Dr. Malte Griesse
E-Mail:

Sprechzeiten:

Di 12:30-13:30 Uhr

Anmeldung über Frau Lissat im Sekretariat.

 


Sekretariat: Dagmar Lissat

Büro: Friedrichstr. 191-193a, Raum 4058 
Tel. 030/2093-70584
Fax: 030/2093-70644
E-Mail: LissatD(at)geschichte.hu-berlin.de

 

Sprechzeiten:
Mo 14-16 Uhr
Di 10-11:30 Uhr
Mi 10-11:30 Uhr
Do 10-11:30 Uhr

und nach Vereinbarung.

 


Postanschrift:

Humboldt-Universität zu Berlin
Philosophische Fakultät I
Institut für Geschichtswissenschaften
Lehrstuhl für Europäische Geschichte der Frühen Neuzeit
Unter den Linden 6
10099 Berlin
 
 
Sitz:
Humboldt-Universität zu Berlin
Philosophische Fakultät I
Institut für Geschichtswissenschaften
Lehrstuhl für Europäische Geschichte der Frühen Neuzeit
Friedrichstr. 191-193
10117 Berlin
 
Eingang über Kronenstr. 12


Emeritus: Prof. Dr. phil. Dr. theol. h.c. Heinz Schilling

Befindet sich seit Oktober 2010 im Ruhestand.

Email: SchillingH(at)geschichte.hu-berlin.de

(mehr)