Humboldt-Universität zu Berlin - Lehrstuhl für Europäische Geschichte der Frühen Neuzeit

Forschungskolloquium zur Europäischen Geschichte der Frühen Neuzeit

Aufgrund eines Forschungsfreisemesters von Matthias Pohlig und der Vertretung des Lehrstuhls für Frühneuzeitgeschichte an der Eberhard Karls Universität Tübingen durch Xenia von Tippelskirch trifft sich unser Kolloquium im Sommersemester 2020 nur unregelmäßig. Bitte beachten Sie daher ganz besonders die jeweiligen Veranstaltungszeiten und -orte. Sofern nicht anders angegeben, finden alle Veranstaltungen in Präsenz statt. Etwaige kurzfristige Änderungen kommunizieren wir wie gewohnt über den E-Mail-Verteiler des Kolloquiums. Bei Interesse fügt Sie Tobias Graf (tobias.peter.graf@hu-berlin.de) gerne diesem Verteiler hinzu.

Mi. 20.4.2022

18–20 Uhr c.t.

Zoom
Kenncode: 211041

Diskussionsveranstaltung des IfG: "Der Krieg in der Ukraine – und die Geschichtswissenschaft?"

Ein Gespräch zwischen Hannes Grandits und Jörg Baberowski, moderiert von Matthias Pohlig.

Di. 17.5.2022

18–20 Uhr c.t.

Friedrich-Meinecke-Institut, Koserstr. 20, Raum A 121

Mingaile Litinskaite (Stuttgart), Heiraten und Netzwerkbildung. Die Eheschließungen des reformierten Zweigs der polnisch-litauischen Magnatenfamilie Radziwill im 17. Jahrhundert

Kooperation mit dem Forschungskolloquium zur Kultur- und Religionsgeschichte der Frühen Neuzeit, Freie Universität Berlin

Mi. 25.5.2022

18 Uhr c.t.

IfG, Friedrichstraße 191,
Raum 5009

Anil Paralkar (Heidelberg), Indische Ernährung in europäischen Diskursen des 15.–17. Jahrhunderts: Eine Kulturgeschichte

Mi. 22.6.2022

17:00–18:15 Uhr

Dorotheenstraße 26,
Raum 121

Esther Sahle (Berlin), Religious Diasporas, Para-States and Trade: Quaker Law in Colonial Philadelphia

Kooperation mit dem Berliner Kolloquium für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte.

Mo. 11.7.2022

18–20 Uhr c.t.

Kinosaal des Deutschen Historischen Museums

Droysen-Lecture

Martin Schulze Wessel (München), Der 24. Februar 2022 als Zäsur. Wie lässt sich fortan die Geschichte des östlichen Europa schreiben?

Mi. 13.7.2022

18–20 Uhr c.t.

Hauptgebäude der HU, Unter den Linden 6, Senatssaal

Abschiedsvorlesung

Aloys Winterling (Berlin), Die Ermordung des Dictators Caesar