Humboldt-Universität zu Berlin - Europäische Geschichte des 19. Jahrhunderts

Ringvorlesung "Geschichte an der Humboldt-Universität"

"Geschichte an der Humboldt-Universität - eine Ringvorlesung des IfG zum Studienbeginn" im Wintersemester 2016/17

Das Institut für Geschichtswissenschaften an der Humboldt-Universität ist das größte historische Institut Deutschlands. Das spiegelt sich in der Breite des Angebotes, das nicht nur Veranstaltungen zu allen Epochen der Geschichte, sondern auch zu verschiedenen methodischen und inhaltlichen Schwerpunkten anbietet. Um eine Orientierung bei diesem breiten Angebot zu erleichtern, bietet das IfG erstmals diese Ringvorlesung an. Die Inhaber verschiedener Lehrstühle werden ihre Gebiete und inhaltlichen Akzentsetzungen vorstellen, so dass die Studierenden nicht nur einen Überblick über die Bandbreite an Themen, sondern auch einen Großteil der Lehrstuhlinhaber am IfG kennenlernen können.

Die Vorlesung richtet sich in besonderer Weise an Erstsemester, steht aber selbstverständlich auch allen anderen offen, die sich auf diesem Wege gerne einen Überblick über das Lehrangebot und einen Eindruck von den Lehrenden am IfG verschaffen möchten.

Start: 25. Oktober

Dienstags | 10-12 Uhr | Hausvogteiplatz 5-7, Raum 0007


► Programm der Ringvorlesung als PDF (Stand Januar 2017)