Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Geschichte Westeuropas und transatl. Beziehungen

Forschungscolloquium

Kolloquium des Lehrstuhls für die Geschichte Westeuropas und der transatlantischen Beziehungen im Wintersemester 2019/2020

Prof. Dr. Gabriele Metzler

Freitags, 10-13 Uhr ct, Friedrichstr. 191, Raum 4031

 

18.10.2019 Sophie Lange (HU Berlin): Die Elbe – „Ausdruck des guten Willens“ (Kapiteldiskussion)

25.10.2019 entfällt

 

Wie schreibt man "Europäische Geschichte"? (I)

01.11.2019 Lektüre: Johannes Paulmann, Globale Vorherrschaft und Fortschrittsglaube. Europa 1850-1914, München 2019.

08.11.2019 Lektüre: Richard Evans: Das europäische Jahrhundert. Ein Kontinent im Umbruch 1815-1914, München 2018.

15.11.2019 Lektüre: Dieter Langewiesche: Der gewaltsame Lehrer. Europas Kriege in der Moderne, München 2019.

22.11.2019 [entfällt, stattdessen:] Josef-Kohler-Symposium,

Gabriele Metzler: Rechtsanthropologie und Rechtssoziologie. Koloniale Dimensionen im Oeuvre Josef Kohlers

https://www.rewi.hu-berlin.de/de/lf/ls/ogf/events/copy_of_5-josef-kohler-symposion.pdf

29.11.2019 Stefan Höhne (KWI Essen): Gefährliche Gruppen – Die bundesrepublikanische Terrorismusforschung der 1970er Jahre und das Problem der Komplizenschaft

06.12.2019 Helge Pösche (MPI Berlin): Soziale Rechte und die Justiz im (west)deutschen Wohlfahrtsstaat

 

Wie schreibt man "Europäische Geschichte"? (II)

13.12.2019 Lektüre: Ian Kershaw: Höllensturz. Europa 1914-1949, München 2016.
Lektüre: Ian Kershaw: Achterbahn. Europa 1950 bis heute, München 2019.

20.12.2019 Lektüre: Konrad H. Jarausch: Aus der Asche. Eine neue Geschichte Europas im 20. Jahrhundert, Ditzingen 2018.
Lektüre: Kiran Klaus Patel: Projekt Europa. Eine kritische Geschichte, München 2018.

08.01. MI, 17h Benjamin Möckel (Köln): Consumers of the World, Unite! Consumption and Political Activism in Britain and West Germany in the 1960s – 1990s
Mit Kolloquium Sozial- und Wirtschaftsgeschichte (Nützenadel)

17.01.2020 Mathias Thaden (HU Berlin): Kroatischer Exilaktivismus und der Wandel bundesdeutscher Sicherheitsarchitektur in den 1960er Jahren – Einblicke in die Schreibwerkstatt

22.01.2020 MI, 18h Valeska Huber (FU Berlin): A World of Citizens? Amerikanische Universitäten im Nahen Osten als Laboratorien globaler Ordnung, 1920–1950
Mit Kolloquium Europäische Geschichte des 20. Jahrhunderts (Mergel)

 

Kontakt: Dr. Jan Hansen (jan-eric.hansen(at)geschichte.hu-berlin.de)