Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Institut für Geschichtswissenschaften

Prof. Dr. Michael Borgolte

 

Kontakt

m.borgolte@online.de; michael.borgolte@rz.hu-berlin.de

 

Lehrgebiet

Geschichte des Mittelalters

 

Forschungsfelder

Geschichte des Mittelalters, Globalgeschichte, Transkulturelle Mittelalterforschung, Weltgeschichte der Stiftungen

 

Dauer der Tätigkeit an der HU bzw. IfG

Dezember 1991 bis September 2016 als Professor für Geschichte des Mittelalters, seither Senior Researcher der Humboldt-Universität

 

Lebenslauf

geb. 16.5.1948 in Braunschweig, dort Abitur

ab 1969 Sommersemester Studium der Geschichte, Germanistik, Philosophie und Pädagogik in Münster/Westf.

1975 Februar Promotion zum Dr. phil. an der Universität Münster/Westf.

1975 Januar - 1984 März Wissenschaftlicher Assistent an der Universität Freiburg/Br.

1981 Dezember Habilitation an den Philosophischen Fakultäten der Universität Freiburg

Venia legendi für Mittlere und Neuere Geschichte und Historische Hilfswissenschaften

ab 1981/1982 Wintersemester Vertretungen und Gastprofessuren in Bamberg, Basel, Frankfurt am Main und Freiburg/Br.

1984 August Antritt eines Heisenbergstipendiums der Deutschen Forschungsgemeinschaft

1991 Dezember Ernennung zum Professor (C4) für Geschichte des Mittelalters an der Humboldt-Universität zu Berlin

2005 Mai/Dezember Berufung als Ordentliches Mitglied in die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften (Geisteswissenschaftliche Klasse)

2005 Juli ff. Sprecher des Schwerpunktprogramms der Deutschen Forschungsgemeinschaft 1173 "Integration und Desintegration der Kulturen im europäischen Mittelalter"

2006 Februar bis 2008 Februar/März Dekan der Philosophischen Fakultät I und Geschäftsführender Direktor des Instituts für Geschichtswissenschaften der Humboldt-Universität

2008 Oktober bis 2009 September Fellow am Max-Weber-Kolleg in Erfurt

2011 Zuerkenung des European Advanced Grant des European Research Council - Principal Investigator des Vorhabens "FOUNDMED. Foundations in medieval societies. Cross-cultural comparisons" (2012 VI-2017 V)

2012 Errichtung der "Michael-und-Claudia-Borgolte-Stiftung zur Förderung der Geschichtswissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin", zusammen mit Dr. Claudia Borgolte

2013 Berufug als Ordentliches Mitglied in die Academia Europaea

2016 September 30 Pensionierung als C4-Professor der Humboldt-Universität zu Berlin

2016 Oktober 1 Ernennung zum Senior Researcher der Humboldt-Universität zu Berlin

2017 März Gründungsbeauftragter der Humboldt-Universität für das Institut für Islamische Theologie

2018 Juni Gründungsdirektor des Berliner Insituts für Islamische Theologie an der Humboldt-Universität

 

Publikationsliste

 

Michael und Claudia Borgolte - Stiftung zur Förderung der Geschichtswissenschaften

 

Persönliche Seite