Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Geschichte Osteuropas

Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2018/19

Prof. Dr. Jörg Baberowski

Vorlesung: Russland zwischen Reform und Revolution 1855-1917, dienstags, 10-12 Uhr, Unter den Linden 6, Raum 2091/92

Seminar zus. mit Dr. des. Thunemann: Putin und die Wiederkehr des Autoritären, dienstags 16 – 18 Uhr, Friedrichstr. 191, Raum 5008.

Forschungsseminar zus. mit Prof. Dr. Freifrau von Böselager: Tauwetter und Kalter Krieg. Die Sowjetunion und die Bundesrepublik Deutschland 1955-1964, donnerstags 16-18 Uhr, Mohrenstr. 40/41, Raum 114.

Übung: Geschichte des Zarenreichs in memoiren, Tagebüchern und Briefen, mittwochs 14 - 16 Uhr, Friedrichstr. 191, Raum 4026.

Forschungskolloqium: Neuere Forschungen zur Geschichte Osteuropas, mittwochs 18-20 Uhr, Friedrichstraße 191-193 Raum 5008. BEGINN: 31.10.2018

 


Dr. Robert Kindler

Übung: Rückzug. Die Sowjetunion und das Ende des Afghanistankriegs, dienstags 14-16 Uhr, Friedrichstr. 191, Raum 5061.

 


Dr. des. Fabian Thunemann

Seminar zus. mit Prof. Baberowski : Putin und die Wiederkehr des Autoritären, dienstags 16 – 18 Uhr, Mohrenstr. 40/41, Raum 114.

Einführungskurs: Protest, montags, 14-16 Uhr, Freidrichstr. 191, Raum 5008.

 


 

PD Dr. Stefan Kirmse

Masterseminar: Empire of Engineers. Science in Soviet Politics and Society, montags 12-14 Uhr, Dorotheenstr. 24, Raum 1.402.

 


Dr. Hubertus Knabe/Dr. Stefan Donth

Übung: Stasi-Untersuchungshaft. Quellinterpretation und Vermittlung von Forschungsergebnissen, donnerstags 18 - 20 Uhr, Friedrichstraße 191, Raum 5009.

 


Dr. Juliane Fürst/Dr. Jan Claas Behrends

Proseminar: Geschlechterbeziehungen und Sexualität in der Sowjetunion und im post-sowjetischen Raum (1956-2000), montags 12-14 Uhr, Dorotheenstr. 24, Raum 1.405.

 


Dr. Masha Cerovic

Übung: Partisan and Anti-Partisan Warfare in the 20th Century, donnerstags 16-18 uhr, Friedrichstr. 191, Raum 4026.

 


Liste aller Berliner kultur- und geschichtswissenschaftichen Lehrveranstaltungen mit Osteuropabezug