Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Lehrstuhl für Wissenschaftsgeschichte

B.A. Vincent Dold

Name
B.A. Vincent Dold
Status
Studentische Hilfskraft
E-Mail
doldvinc (at) hu-berlin.de

Einrichtung (OKZ)
Philosophische Fakultät → Institut für Geschichtswissenschaften → Wissenschaftsgesch. /Schwerpkt. Bild.u.Org.d.Wissens 19./20.Jhd.
Sitz
Friedrichstraße 191-193 , Raum 5026
Telefon
(030) 2093-70626
Postanschrift
Unter den Linden 6, 10099 Berlin

(Diese Seite wird nicht mehr aktualisiert, Stand 28.02.2018)

 

Vita

Publikationen

Lehre

 

 

Vita

Studium der Geschichtswissenschaft und Mathematik (mit Lehramtsoption) an der Humboldt-Universität zu Berlin seit 2010. 

 

Seit 2013 studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Wissenschaftsgeschichte der HU Berlin.

 

2015 Abschluss des Bachelors of Arts mit der Arbeit: "Vom Historischen Museum zum Historischen Informationszentrum". Über die Konzeption und Gestaltung des Historischen Museums Frankfurt am Main 1969-1972

 

Seit 2014 Master-Studium der Geschichtswissenschaft an der HU Berlin.

 

Wintersemester 2015/16: Erasmus-Semester an der Université Aix-Marseille.

 

Seit Sommer 2017 Ausstellungsreferent im Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit in Berlin-Schöneweide.

 

Publikationen

 

  • Vincent Dold/Mario Schulze/Anke te Heesen (Hg.): Museumskrise und Ausstellungserfolg. Die Entwicklung der Geschichtsausstellung in den Siebzigern, Berlin 2015.

Rezensionen:

https://ausstellungskritik.wordpress.com/2016/05/11/blick-zurueck-nach-vorn-historische-ausstellungen-in-den-70er-jahren/

https://www.hsozkult.de/publicationreview/id/rezbuecher-25323

 

  • Vincent Dold/Lotte Thaa, Historisches Museum Frankfurt am Main (1972), in: ders./Schulze/te Heesen: Museumskrise und Ausstellungserfolg. Die Entwicklung der Geschichtsausstellung in den Siebzigern, Berlin 2015, S. 34-49.

 

Lehre

  • 2013/2014: Leitung des zweisemestrigen Projekttutoriums “Undokumentierte Migration” an der Humboldt-Universität zu Berlin.