Humboldt-Universität zu Berlin - Geschichte Osteuropas

Samuel Kunze

Foto
Name
Samuel Kunze
E-Mail
Samuel.Kunze (at) hu-berlin.de

Einrichtung (OKZ)
Philosophische Fakultät → Institut für Geschichtswissenschaften → Geschichte Osteuropas
Sitz
Friedrichstraße 191-193 , Raum 5047
Telefon
(030) 2093-70591
Postanschrift
Unter den Linden 6, 10099 Berlin
 
Kurzvita | Publikationen |Lehrveranstaltungen
 

Kurzvita

      

1990             geboren in Stendal
2010-2014     Bachelor of Arts in Geschichte und Politikwissenschaft an der Friedrich-Schiller-Universität Jena
2014-2018     Master of Arts in Neuerer Geschichte an der Friedrich-Schiller-Universität Jena; Masterarbeit: „Das Visual History Archive – Erfragte Erinnerung an die Shoah am Beispiel des ZAL und KZ-Außenlagers Budzyń“                                   
2015-2016     Master of Arts in Holocaust Studies an der University of Haifa, Israel
Seit 01/2019  wissenschaftlicher Mitarbeiter im BMBF geförderten Forschungsverbund „Landschaften der Verfolgung“
Stipendiat des Deutschen Akademischen Austauschdienstes und des Strochlitz Institute for Holocaust Research

 

 

Publikationen

 

Zwischen Pilgerfahrt und Bildungsreise: israelisches Gedenken an den ehemaligen nationalsozialistischen Tötungsorten der Shoah, in: Jörg Ganzenmüller/Raphael Utz (Hg.): Ort der Shoah in Polen. Gedenkstätten zwischen Mahnmal und Museum. Köln 2016, S. 303-328. (zusammen mit Cornelia Bruhn)

 

Lehrveranstaltungen

 

WS 2020/21 (gemeinsam mit Dr. Robert Kindler) 30 Jahre danach. Inszenierung und „Aufarbeitung“ der DDR-Geschichte (UE+EX)